Neuigkeiten

Neues Verfahren bei Abstimmung über "Theaterpreis"

Die Veranstalter des Theaterpreises, dessen Verleihung am Sonntag, 23. Juni, zum 9. Male stattfindet, haben sich auf ein neues Abstimmungsverfahren geeinigt. Danach gibt es dieses Mal keine Jury mehr, die eine Vorauswahl trifft. Das Publikum hat in ...weiterlesen

Junge Gäste erleben bei "Speed-Art" Fechtkampf

Die schon traditionelle Veranstaltung „Speed-Art“ hat wieder 120 Schülerinnen und Schüler ins Landestheater gelockt, um die verschiedenen Sparten des Theaters kennenzulernen. Nach der Eröffnung durch den Intendanten Georg Heckel und die ...weiterlesen

"Theaterfreunde" danken Land und Gesellschaftern

Der Vorsitzende des Vereins der „Theaterfreunde“, Jurgen Wannhoff, hat dem Land Nordrhein-Westfalen, den heimischen Landtagsabgeordneten und den kommunalen Gesellschaftern für ihrEngagement zu Gunsten des Landestheaters Detmold gedankt. Anlässlich ...weiterlesen

"Kaschlupp!"-Ära endet mit Schultheatertagen

Grit Asperger und Charlotte van Kerckhoven haben den "Theaterfreunden" für die tatkräftige Unterstützung der Kinder- und Jugendbühne "Kaschlupp!" gedankt. Ohne die finanziellen Zuwendungen des Fördervereins wäre es nicht möglich ...weiterlesen

Eine Ära geht am Landestheater zu Ende

Der Vorstand des Vereins der "Theaterfreunde" hat dem scheidenden Intendanten Kay Metzger im Namen aller Mitglieder die Reproduktion eines Bildes mit der Ansicht des früheren Hoftheaters überreicht. Außerdem würdigte Stephan Prinz zur ...weiterlesen

Theaterpreise zum achten Male verliehen

Zum achten Mal sind im Landestheater die Detmolder Theaterringe an Ensemblemitglieder des Hauses verliehen worden. Die Preise, die die Lippische Landes-Zeitung und der Verein der "Theaterfreunde" aus der Taufe gehoben haben, gingen in ...weiterlesen

Abstimmung für Theaterpreis 2018 läuft

Bereits zum achten Male wird am Dienstag, 12. Juni, der Detmolder Theaterpreis verliehen. Gleichzeitig wird Intendant Kay Metzger verabschiedet, der an das Ulmer Theater wechselt. Alle Theater-Fans, vor allem aber die Mitglieder der ...weiterlesen

"Theaterfreunde" fördern Faust-Oper

Einsparungen beim Landestheater Detmold seien nichtgeeignet, die Haushaltsprobleme der kommunalen Gesellschafter zulösen. Davon zeigte sich der Vorsitzende der „Theaterfreunde“, JürgenWannhoff, anlässlich der Mitgliederversammlung im Restaurantfoyer ...weiterlesen

"Theaterfreunde" wenden sich an die Politik

Mahnende Worte zur Kulturfinanzierung im allgemeinen und zur Theaterförderung im besonderen hat der Vorsitzende des Vereins der „Theaterfreunde“, Jürgen Wannhoff, beim letzten Neujahrsempfang des gegenwärtigen Intendanten Kay Metzger gefunden. Die ...weiterlesen

160 Schülerinnen und Schüler bei "Speed Art"

Rund 160 Schülerinnen und Schüler aus Lippe haben im Januar an der „Speed-Art“-Aktion im Landestheater teilgenommen. Auch die mittlerweile sechste Auflage dieses Angebots der Theaterpädagogen um Grit Asperger wurde wieder von den „Theaterfreunden“ ...weiterlesen