"Theaterfreunde" fördern "My Fair Lady"

Das "Leuchtturmprojekt" der "Theaterfreunde" für das Jahr 2019 hat am Landestheater Detmold Premiere gefeiert. Der Förderverein unterstützt die Produktion des Erfolgsmusical "My fair Lady" mit 20.000 Euro.

Die "Theaterfreunde" haben sich im Jubiläumsjahr des Bühne bewusst fürt ein populäres Stück entschieden. Die Geschichte um das Blumenmädchen Eliza Doolittle und den Sprachforscher Henry Higgins, das seine Uraufführung in den 50er Jahren erlebte, gehört zu den meistgespielten Musicals überhaupt. Der Komponist Frederick Loewe und der Texter Alan Jay Lerner orientierten sich dabei George Bernard Shaws Komödie "Pygmalion". Alle Termine auf einen Blick finden Sie hier.

Zurück