Mit Sinfoniekonzert in die Sommerferien

Bevor die Spielzeit 2014/15 am 23. Juni ab 19.30 Uhr mit einem Sinfoniekonzert des Landestheater-Orchesters in der Hochschule für Musik ausklingt, hat das Publikum die vorerst letzte Gelegenheit, einige der erfolgreichen Produktonen der vergangenen Monate zu sehen. Am 11. Juni wird noch einmal „Anatevka“ gegeben, einen Tag später – ebenfalls im Großen Haus – die Mozart-Oper „Die Gärtnerin aus Liebe“. Am 13. Juni folgt dann Richard Strauss' „Salome“ und am 14. Juni das Ballett „Mahler. Der Teufel tanzt(es) mit mir“. Im Sommertheater wird zweimal „The Beggar's Opera“ aufgeführt (17. und 19. Juni). Weitere Informationen bzw. Karten unter www.landestheater-detmold.de

Zurück