Abstimmung für Theaterpreis 2017 hat begonnen

Die Verleihung des Theaterpreises steht wieder vor der Tür. Am Mittwoch, 31. Mai, werden bereits zum 7. Male die begehrten Auszeichnungen vergeben. Bei dieser Gemeinschaftsaktion von Landestheater, Lippischer Landes-Zeitung (LZ) und „Theaterfreunden“ hat das Publikum erneut die Möglichkeit, die Gewinner in insgesamt vier Kategorien (Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Inszenierung) zu bestimmen. Je umfangreicher die Beteiligung, desto größer ist die Aussagekraft dieses Preises. Und das Gefühl der Wertschätzung bei den einzelnen Künstlerinnen und Künstlern steigt natürlich auch entsprechend.

Die Kandidatinnen und Kandidaten werden auf der Internet-Homepage der LZ unter der Adresse https://www.lz.de/lz_spezial/theaterpreis_2017/ ausführlich vorgestellt. Dort kann auch abgestimmt werden. Außerdem liegen bei den Vorstellungen an den verschiedenen Spielstätten Coupons aus. Wer diesen ausfüllt, ist ebenfalls dabei. Und das Abstimmen lohnt sich. Unter allen Teilnehmern wird eine Reise von und mit „Hänschen’s Reisedienst" ausgelost. Außerdem gibt es jeweils zwei Veranstaltungs-Gutscheine des Landestheaters und der LZ zu gewinnen.

Die Verleihungszeremonie beginnt am 31. Mai um 19.30 Uhr. Im Rahmen des Programms werden wieder Ausschnitte aus aktuellen und zukünftigen Produktionen zu sehen sein. Karten gibt es zum Preis von 10 Euro an der Theaterkasse und in den Geschäftsstellen der LZ.

Zurück