125 Schülerinnen und Schüler bei "Speed-Art"

Wieder ein voller Erfolg: Rund 125 Schülerinnen und Schüler waren zu r jüngsten "Speed-Art"-Aktion gekommen. (Foto: Landestheater)

Rund 125 Schülerinnen und Schüler sowie ein Dutzend Lehrerinnen und Lehrer haben an der jüngsten „Speed-Art“-Aktion im Landestheater Detmold teilgenommen. Bei dieser Veranstaltung stellt sich die Bühne mit kurzen Programmausschnitten dem jungen Publikum an wechselnden Stationen in jeweils rund fünf Minuten vor. Neben der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (Detmold) und der Hauptschule Heidenoldendorf waren auch die Pestalozzischule und die Sekundarschule Blomberg dabei. Das Projekt findet in regelmäßigen Abständen in Zusammenarbeit mit den „Theaterfreunden“ statt.

Zurück