"Theaterfreunde" gratulieren neuem Intendanten

Georg Heckel (links) löst im Sommer 2018 Kay Metzger als Intendant des Landestheaters ab. Foto: Lippische Landes-Zeitung/Bernhard Preuß

Vorsitzender Jürgen Wannhoff hat dem neuen Intendanten des Landestheaters, Georg Heckel (49), im Namen der „Theaterfreunde“ zu seiner Wahl gratuliert. Heckel, bislang Operndirektor in Augsburg, tritt die Nachfolge von Kay Metzger zu Beginn der Spielzeit 2018/19 an. Metzger wiederum wechselt zeitgleich als Intendant an das Theater Ulm.

Wannhoff gibt in diesem Zusammenhang seiner Hoffnung Ausdruck, dass Heckel das gute Miteinander zwischen Theaterleitung und „Theaterfreunden“ weiter fortführen werde. Gleichzeitig sichert er dem künftigen Chef die volle Unterstützung seitens des Fördervereins zu. Wannhoff appelliert an den neuen Intendanten, das  Theater  „zu einem Ort von Anregung und Reibung sowie der intelligenten Unterhaltung“ zu machen.

 

Zurück